„Jubiläums-Semesterprogramm“ zum 75. Bestehen der vhs

dt 9. Februar 2022

zurück



Auch im 75. Jahr ihres Bestehens wartet die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau wieder mit einem prall gefüllten Programmheft für das Semester Frühjahr / Sommer 2022 auf. Die ersten, noch druckfrischen Exemplare legten Ehrenamtlicher vhs-Leiter Willi Schindler und Geschäftsführer Michael Dietz im Beisein von Abteilungsleiter Siegfried Wilhelm kürzlich Landrat Sebastian Gruber vor.





Eine goldene „75“, sorgsam getragen von einer ausgestreckten Hand ziert das Titelblatt des ab Mitte Februar gültigen Semesterheftes, das Ehrenamtlicher vhs-Leiter Willi Schindler bei einem Präsentationstermin im Amtszimmer von Landrat Sebastian Gruber als „Jubiläumsausgabe“ bezeichnet hat. Aufgrund der Pandemie habe man darauf verzichtet, in Planungen für eine öffentliche, groß angelegte „Geburtstagsfeier“ zu gehen. Vielmehr habe man sich darauf beschränkt, auf das 75-jährige Bestehen der Volkshochschule mit der Herausgabe des Semesterprogramms aufmerksam zu machen.

Zum Jubiläum können Bürgerinnen und Bürger aus insgesamt 378 Kursen, Seminaren, Vorträgen, Coachings und verschiedenen weiteren Formaten wählen. Neben Bekanntem und Bewährtem steht viel Neues. So wurden 87 Angebote völlig neu geplant, informierte vhs-Geschäftsführer Michael Dietz. Mit 64 Online-Kursangeboten, was immerhin 17 Prozent des Gesamtprogramms ausmache, versuche man der nach wie vor unsicheren pandemischen Lage, aber auch einem veränderten Zeitgeist gerecht zu werden. Dazu gehört auch ein gut sortiertes Angebot im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Als Beispiele nennt Dietz Vorträge zum „Weg in ein nachhaltigeres Leben“, zum „Klimawandel“ oder zur „Elektromobilität“ oder Seminare zur Schaf- und Ziegenhaltung als Elemente der Selbstversorgung. In das Programm neu aufgenommen wurden ferner Frauenthemen, Coaching-Workshops oder das Ablegen des Hundeführerscheins. Neues auch im Gesundheitsbereich etwa mit Aquafitness-Angeboten, Nordic-Walking oder Kräuterwanderungen. Deutlich ausgeweitet wurde die Palette für Kochinteressierte. Ein Highlight sind hier die Kochkurse der bekannten TV-Köchin „Fanie“. Weiterhin gut aufgestellt ist die Volkshochschule im Sprachenbereich, der eine Auswahl aus 16 verschiedenen Sprachen erlaubt. Im Bereich EDV/Beruf wurde neben der Vermittlung praktischer EDV-Kenntnisse und speziellen Angeboten für Unternehmen auch Wert auf niederschwellige Angebote zur Schulung von Seniorinnen und Senioren in den Bereichen Internet und Handynutzung gelegt.

Hier geht's zur vollständigen Medienmitteilung:


nach oben

Volkshochschule des Landkreises
Freyung-Grafenau

Frauenberg 17
94481 Grafenau

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 08551/57-370
Fax: 08551/57-376

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG