Wander- und Kulturfahrt in und um den westlichen Nationalpark Sumava

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 19. September 2020 07:40–18:30 Uhr

Kursnummer 202203F01
Dozent Josef Stemberk
Datum Samstag, 19.09.2020 07:40–18:30 Uhr
Gebühr 29,90 EUR (inklusive Busfahrt, Reiseleitung, Führungen, Eintritte und Fahrt mit der Sesselbahn)
Ort

Nationalpark Sumava

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Diese Exkursion im Rahmen des Projektes "Gute Nachbarschaft heißt" führt in und um den westlichen Teil des Nationalparks Sumava. Ausgangpunkt der Tour, die viel Bewegung in der Waldnatur und Kulturerlebnisse auf den Spuren des Hl. Gunther bietet, ist der historische Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein/ Alzbetín. Hier gibt es Informationen zum gemeinsamen Infozentrum der Nationalparke Bayerischer Wald und Sumava sowie des Naturparks Bayerischer Wald. Im Anschluss folgt eine kurze Schnupper-Führung durch die verschiedenen Ausstellungen im einst vom Eisernen Vorhang durchtrennten Bahnhofsgebäude. Danach wandern wir zum Teufelssee, einem Relikt aus der Eiszeit, und weiter zum Aussichtsturm auf dem 1202 m hohen Spicák. Talfahrt mit der Sesselbahn. Nach einem gemeinsamen Mittagessen (Selbstzahler) in Zelezná Ruda (Böhmisch Eisenstein), geht es weiter zum Wallfahrtsort Dobrá Voda (Gutwasser), wo eine Führung durch die St. Gunther-Kirche mit dem einzigartigen Glasaltar auf dem Programm steht. Abschluss der Exkursion bildet eine Wanderung zum Guntherfelsen mit Guntherkapelle, der Stelle, an der der Hl. Gunther seine Einsiedelei errichtete.
Erforderlich sind gutes Schuhwerk und etwas Kondition. Die Wanderabschnitte sind insgesamt rund 10 km lang.



Abfahrtszeiten:
7:40 Uhr Freyung (Busbahnhof)
7:45 Uhr Freyung ("Bildungszentrum "Brücke")
8:10 Uhr Grafenau (Busbahnhof)
8:20 Uhr Spiegelau (Bushaltestelle Glashütte, gegenüber Bäckerei Schinabeck)

Rückkehr in Freyung gegen 18:30 Uhr

WICHTIG:

Für Kurzentschlossene: Telefonische Anmeldung noch bis Freitag, 18.09.2020 (10:00 Uhr) möglich. Telefon: 08551/57-370

Bitte geben Sie bei der Online-Anmeldung im Feld "Bemerkung" (im Warenkorb unter "abschließende Übersicht") den Zustiegsort an.


nach oben

Volkshochschule des Landkreises
Freyung-Grafenau

Frauenberg 17
94481 Grafenau

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 08551/57-370
Fax: 08551/57-376

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG