GEDANKEN VERLOREN - Vom Analysten, der ging, um die Welt mit dem Herzen zu sehen

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Mittwoch, 29. April 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 201109S01
Dozent Christof Jauernig
Datum Mittwoch, 29.04.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 8,00 EUR (Kinder und Jugendliche 6 €) Abendkasse 6,00 EUR (ermäßigt)
Ort

Waldgeschichtliches Museum St. Oswald, Filmsaal
Klosterallee 4
94568 St. Oswald-Riedlhütte

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Eine Aufbruchsgeschichte in Worten, Fotografien und Pianoklängen - erlebt, erzählt, fotografiert und eingespielt von Christof Jauernig. Der ehemalige Analyst einer Unternehmensberatung aus Frankfurt am Main hatte genug, brach aus dem Hamsterrad aus, schmiss seinen Job und reiste ein halbes Jahr lang mit dem Rucksack durch Südostasien - ohne Plan für danach. Jetzt nimmt er seine Zuhörer mit auf diese Reise, aber auch auf seinen inneren Weg, heraus aus der Sinnkrise, hinein in eine neue Verbindung mit sich selbst und in die Schönheit des Moments. Zu einer großen Auswahl projizierter Reisefotografien rezitiert er Texte, die unterwegs entstanden sind, untermalt von seinen eigens hierfür eingespielten Piano-Improvisationen. Ein stimmungsvoller, höchstpersönlicher Abend, der zum Innehalten einlädt und von einer ausführlichen Fragerunde abgerundet wird.

Weiterführende Informationen:  www.unthinking.me

Eine Kooperationsveranstaltung von: Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau, Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Freyung-Grafenau e.V., Kulturkreis Freyung-Grafenau und Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Christof Jauernig Kursleitung


nach oben

Volkshochschule des Landkreises
Freyung-Grafenau

Frauenberg 17
94481 Grafenau

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 08551/57-370
Fax: 08551/57-376

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG